Johanna Naumann berichtet über Neuseeland

von Ev. Kirchengemeinde Bottrop

Die Studentin Johanna Naumann aus Bottrop hat ein Jahr lang einen Freiwilligendienst in Neuseeland geleistet. Am Freitag, 28. April um 20 Uhr ist sie mit einem Bildbericht und als Gesprächspartnerin zu Gast im „weltwärts-foyer“ im Martinszentrum, An der Martinskirche 1, 46236 Bottrop. 

Nach ihrem Abitur am Heine-Gymnasium hat Johanna Naumann in zwei verschiedenen sozialen Projekten gearbeitet. Zuerst hat sie auf der Südinsel Neuseelands geistig behinderte Kinder im Unterricht begleitet und dann auf der Nordinsel in einer Kinderbetreuung geholfen. Dabei hat sie Land und Leute kennengelernt und einen Einblick in die neuseeländische Kultur bekommen. 

Viele Jugendliche verbringen einige Monate im Ausland und lernen dabei das Leben unter fremden Menschen in einem fremden Land sowie beeindruckende soziale Projekte und sich selber kennen. Nach ihrer Rückkehr sollten sie die Gelegenheit haben, ausführlicher zu berichten und ihre Erfahrungen an andere weiter zu geben. Das Foyer des Martinszentrums ist ein Ort dafür geworden. Solch ein Abend ist interessant für andere Weltenbummler,  für die Freundinnen, Freunde und Familien sowie auch für Jugendliche, die mit dem Gedanken spielen, demnächst ins Ausland zu gehen. Dabei können das Interesse an einem bestimmten Projekt ausschlaggebend sein, aber auch das Interesse an der jeweiligen Person oder dem Land sowie Fragen bezüglich der Organisation eines solchen Auslandsaufenthalts.

Alle, die gern selber von ihrem Auslandsaufenthalt (Schulaustausch, Freiwilligendienst, Praktikum etc.) im weltwärts-foyer berichten wollen, melden sich bitte im Mehrgenerationenhaus Bottrop bei der Jugendmitarbeiterin Daniela von Bremen, Telefon 02041-317071, vonbremen@casa-café.de oder bei Pfarrerin Anke Büker-Mamy, Telefon 02041-685801, anke-maria.bueker-mamy@kk-ekvw.de.

 

Zur Nachrichten-Übersicht

Postkartenaktion zum Stadt-Kirchentag 2019

Postkartenaktion zum Stadt-Kirchentag 2019

Postkartenaktion zum Stadt-Kirchentag 2019

Postkartenaktion zum Stadt-Kirchentag 2019

Die aktuellen Gemeindebriefe finden Sie hier...

News-Archiv

Alle Beiträge anzeigen