Konzert Camerata Vocale Göttingen

von Ev. Kirchengemeinde Bottrop

Am Sonntag dem 12. März 2017 findet um 16 Uhr in der Martinskirche in Bottrop ein Chorkonzert statt. Zu Gast sein wird die Camerata Vocale Göttingen. Im Herbst 1984 fanden sich eine Reihe Göttinger Studentinnen und Studenten zu diesem Chor zusammen. Seitdem treffen sich die mittlerweile über ganz Deutschland verstreut wohnenden Chormitglieder zu zwei Konzertwochenenden im Jahr, denen intensive Probenarbeit vorangeht. Chormusik vom Mittelalter bis zu zeitgenössischen Kompositionen stehen auf der Repertoireliste.

Diese Projekte führten den Chor in den letzten Jahren durch ganz Deutschland von Rosenheim bis Greifswald, zu Konzertreisen ins Elsass, nach Burgund sowie England. Junge Sängerinnen und Sänger kommen immer wieder hinzu.

Die musikalische Leitung des Chores liegt in den Händen von Tillmann Benfer, seit 1990 Kirchenmusikdirektor am Dom zu Verden und Honorarprofessor für künstlerisches Orgelspiel an der Hochschule für Künste Bremen; Tillmann Benfer wird auch an der Orgel konzertieren.
Auf dem Programm für den 12.März stehen Werke von Gesualdo, Heinrich Schütz (Evangeliensprüche), Reger (Agnus Dei), Penderecki (Agnus Dei) und baltische Chormusik.
Der Eintritt ist frei, eine Kollekte wird am Ausgang gesammelt.

Zur Nachrichten-Übersicht

Postkartenaktion zum Stadt-Kirchentag 2019

Postkartenaktion zum Stadt-Kirchentag 2019

Postkartenaktion zum Stadt-Kirchentag 2019

Postkartenaktion zum Stadt-Kirchentag 2019

News-Archiv

Alle Beiträge anzeigen