News April 2018

von Kirchenkreis Gladbeck-Bottrop-Dorsten

Kirche und Kino

Die irische Romanze "Maudie" steht auf dem Programm von "Kirche und Kino" am Dienstag, 1. Mai um 20 Uhr im Dorstener Central-Kino, Borkener Straße 137.

Weiterlesen …

von Kirchenkreis Gladbeck-Bottrop-Dorsten

Mitsingen auf großer Bühne

Der Evangelische Kirchenkreis Gladbeck-Bottrop-Dorsten bietet sangesfreudigen Menschen die Gelegenheit, in einem Musicalchor von 1.200 Sängerinnen und Sängern vor großem Publikum mitzusingen: Bei der Uraufführung des Chormusicals Martin Luther King in der Essener Grugahalle.

Weiterlesen …

von Kirchenkreis Gladbeck-Bottrop-Dorsten

Ursula Klare verabschiedet

Mit einem festlichen Gottesdienst in der Kreuzkirche in Dorsten-Hervest verabschiedete der Verband Evangelischer Kirchengemeinden Dorsten Ursula Klare, langjährige Leiterin des Paul-Gerhardt-Hauses (PGH) in den wohlverdienten Ruhestand.

Weiterlesen …

von Kirchenkreis Gladbeck-Bottrop-Dorsten

Christuskirche wird umgebaut

Die Christuskirche in Gladbeck-Mitte wird zu einem neuen Gemeindezentrum umgebaut: Als Sakralbau und Zentrum für viele Aktivitäten, Gruppentreffs, Jugendarbeit und Café unter einem Dach.

Weiterlesen …

von Kirchenkreis Gladbeck-Bottrop-Dorsten

Konzert mit Daniels-Chor

Das Vokalensemble Daniels-Chor aus Moskau gastiert am Mittwoch, 2. Mai um 19 Uhr unter dem Motto "Ost trifft West" mit einem Frühlingskonzert in der St. Stephani-Kirche, Söllerstraße 8 in Gladbeck.

Weiterlesen …

von Kirchenkreis Gladbeck-Bottrop-Dorsten

Bekräftigt und gestärkt

Zwischen April und Juni werden in den Gemeinden des Evangelischen Kirchenkreises Gladbeck-Bottrop-Dorsten rund 400 Jugendliche konfirmiert. Sie bekräftigen mit ihrer Konfirmation ihren christlichen Glauben.

Weiterlesen …

von Kirchenkreis Gladbeck-Bottrop-Dorsten

Mitmachen beim Kirchentag

Der 37. Deutsche Evangelische Kirchentag (DEKT) lädt Kirchengemeinden und einzelne Aktive zur Mitgestaltung des Kirchentagsprogramms im Juni 2019 in Dortmund ein.

Weiterlesen …

von Kirchenkreis Gladbeck-Bottrop-Dorsten

Erst sterben die Bienen

"Wenn die Biene stirbt, dann hat der Mensch nur noch vier Jahre zu leben", soll einst Albert Einstein gesagt haben. Es ist also Zeit zu handeln, findet die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Gladbeck und lädt daher am Donnerstag, 26. April um 19.30 Uhr zu einem Info-Abend zum Thema Ökologie ins Dientrich-Bonhoeffer-Haus, Postallee 12 in Gladbeck ein.

Weiterlesen …

von Kirchenkreis Gladbeck-Bottrop-Dorsten

Spenden für den Frieden

Insgesamt 800 Euro konnte jetzt der Bezirksverband Gladbeck-Bottrop-Dorsten der Evangelischen Frauenhilfe an die Organisation "Handicap International" überweisen, die sich um Opfer von Landminen kümmert.

Weiterlesen …