News

von Kirchenkreis Gladbeck-Bottrop-Dorsten

Durch die Corona-Pandemie drohen der Evangelischen Hilfsorganisation Brot für die Welt dringend benötigte Spenden wegzubrechen, weil gut besuchte Gottesdienste zur Zeit nicht möglich sind und somit Kollekten fehlen. Helfen könnten unter anderen Spendentüten oder Einzahlscheine in den Gemeinden.

von Kirchenkreis Gladbeck-Bottrop-Dorsten

Den Mutmaßungen, osteuropäische Werksarbeiter der Firma Tönnies hätten nach ihrem Heimaturlaub das Coronavirus in den Betrieb "eingeschleppt", hat Präses Annette Kurschus eine klare Absage erteilt.

von Kirchenkreis Gladbeck-Bottrop-Dorsten

Mit vereinten Kräften helfen Evangelische Kirchen ihren Partnern in Afrika und Asien, die Folgen der Corona-Pandemie einzudämmen.

von Kirchenkreis Gladbeck-Bottrop-Dorsten

Am Freitag, 29. Mai, lädt die Evangelische Kirchengemeinde Bottrop wieder zu ihrem ökumenischen Taizé-Gebet in die Martinskirche ein.

von Kirchenkreis Gladbeck-Bottrop-Dorsten

Die Evangelische Sozialberatung Bottrop (ESB) hat in einem Bottroper Hotel in Zeiten von Corona mit Hilfe einer Stiftung zehn Zimmer für Wohnungslose angemietet.

von Kirchenkreis Gladbeck-Bottrop-Dorsten

Die Kollekte in den Gottesdiensten im Kirchenkreis am Sonntag, 10. Mai, ist für die Kirchenmusik bestimmt. Man kann auch online spenden.

von Kirchenkreis Gladbeck-Bottrop-Dorsten

Die ab Mai wieder möglichen Gottesdienste werden nach den Worten der westfälischen Präses Annette Kurschus anders als gewohnt stattfinden.

von Kirchenkreis Gladbeck-Bottrop-Dorsten

Derzeit kann wegen der Corona-Pandemie kein ökumenisches Taizégebet am letzten Freitag im Monat in der Bottroper Martinskirche stattfinden. Es gibt jedoch online eine Möglichkeit.

von Kirchenkreis Gladbeck-Bottrop-Dorsten

Mehr als zehn Millionen Menschen haben in der Osterzeit Gottesdienste und andere kirchliche Programme in den öffentlich-rechtlichen Fernsehsendern eingeschaltet.

von Kirchenkreis Gladbeck-Bottrop-Dorsten

Die verändernde Kraft, die von der Auferstehung Jesu ausgeht, hat Präses Annette Kurschus in den Mittelpunkt ihrer Osterpredigt gestellt.