News

von Ev. Kirchenkreis Gladbeck-Bottrop-Dorsten

Der Evangelische Kirchenkreis Gladbeck-Bottrop-Dorsten trauert um den Synodalältesten Wolfgang Bembenek, der im Alter von 77 Jahren verstorben ist.

von Kirchenkreis Gladbeck-Bottrop-Dorsten

Die Wiedereintrittsstelle des Evangelischen Kirchenkreises Gladbeck-Bottrop-Dorsten ist am Samstag, 5. September 2020 von 10.30 bis 12.30 Uhr in der Bottroper Martinskirche, Osterfelder Straße 11, geöffnet.

von Ev. Kirchenkreis Gladbeck-Bottrop-Dorsten

Am 13.8.2020 wurden in der St. Stephani-Kirche in Gladbeck-Zweckel der ehemalige Superintendent Dietmar Chudaska nach seiner 8-jährigen Amtszeit verabschiedet und der neue Superintendent Steffen Riesenberg offiziell in sein Amt eingeführt.

von Kirchenkreis Gladbeck-Bottrop-Dorsten

Die Wiedereintrittsstelle des Evangelischen Kirchenkreises Gladbeck-Bottrop-Dorsten ist am Samstag, 1. August von 10.30 bis 12.30 Uhr in der Martinskirche, Osterfelder Straße 11 in Bottrop geöffnet.

von Kirchenkreis Gladbeck-Bottrop-Dorsten

Unter dem Motto "Das Leben feiern" lädt die Evangelische Kirchengemeinde Bottrop am Sonntag, 26. Juli um 11 Uhr zu einem Autokino-Gottesdienst in den Moviepark in Bottrop-Kirchhellen ein.

von Kirchenkreis Gladbeck-Bottrop-Dorsten

Das Thema Kirche und Migration beschäftigt die Evangelische Kirche von Westfalen (EKvW) intensiv, sie unterstützt Hilfsprojekte und nimmt immer wieder dazu auch Stellung in Gesellschaft und Politik.

von Kirchenkreis Gladbeck-Bottrop-Dorsten

Die Kirchliche Hochschule Wuppertal/Bethel bietet ab 2021 ein berufsbegleitendes Masterstudium in Evangelischer Theologie an. Das Studium öffnet einen neuen Weg ins Pfarramt.

von Kirchenkreis Gladbeck-Bottrop-Dorsten

Durch die Corona-Pandemie drohen der Evangelischen Hilfsorganisation Brot für die Welt dringend benötigte Spenden wegzubrechen, weil gut besuchte Gottesdienste zur Zeit nicht möglich sind und somit Kollekten fehlen. Helfen könnten unter anderen Spendentüten oder Einzahlscheine in den Gemeinden.

von Kirchenkreis Gladbeck-Bottrop-Dorsten

Den Mutmaßungen, osteuropäische Werksarbeiter der Firma Tönnies hätten nach ihrem Heimaturlaub das Coronavirus in den Betrieb "eingeschleppt", hat Präses Annette Kurschus eine klare Absage erteilt.

von Kirchenkreis Gladbeck-Bottrop-Dorsten

Mit vereinten Kräften helfen Evangelische Kirchen ihren Partnern in Afrika und Asien, die Folgen der Corona-Pandemie einzudämmen.