3. Ökumenischer Impulstag in Dorsten

von Ev. Kirchenkreis Gladbeck-Bottrop-Dorsten

 

Foto von links nach rechts: Oliver Antwi, Claudia Temp, Jens Vogel,  Manfred Coners, Volker Loh, Denise Bongers und Karl-Erich Lutterbeck

Am 24. September 2022 von 09:30 Uhr bis 14:00 Uhr findet der ökumenische Impulstag des Netzwerkes Mission Dorsten im Gemeindezentrum der Ev. Kirchengemeinde, Südwall 5, statt. Auf dem jährlich stattfindenden Impulstag kommen Christen aus den unterschiedlichsten Gemeinden und Stadtteilen zusammen. Das Motto der Konferenz lautet „Gemeinschaft, die bewegt!“.

Am Impulstag möchte das Netzwerk in diesem Jahr Menschen zusammenbringen und gemeinsam mit Ihnen diese Gemeinschaft feiern. Begleitet wird dabei der Impulstag in diesem Jahr von einem exzellenten Frühstück, musikalischen Beitragen und kurzen Impulsen, die zum Nachdenken und auch zum Handeln anregen. Der Eintritt ist frei!

Als Referenten für die Impulse konnten in diesem Jahr u.a. Bürgermeister Tobias Stockhoff, Martina Lissner, Denise Bongers, Volker Loh, Tobias Bublitz und Jens Vogel gewonnen werden. Aufgrund der hohen Resonanz wird um baldige Anmeldung gebeten.

Seit 2019 haben einzelne Christen aus den verschiedensten Kirchengemeinden in Dorsten über das Konzept eines gemeinsamen Netzwerkes nachgedacht und sich ausgetauscht. Daraus resultierend entstand das Netzwerk „Mission Dorsten“.

Sie möchten sich am Impulstag teilnehmen? Anmeldungen zum Impulstag bitte unter info@mission-dorsten.de oder auch per Telefon unter 02362-79922. Nähere Informationen zum Netzwerk oder zum Impulstag unter www.mission-dorsten.de

Zur Newsübersicht