AbiTagung

von Kirchenkreis Gladbeck-Bottrop-Dorsten

Bodenpersonal gesucht

Unter dem Motto "Bodenpersonal gesucht" lädt die Evangelische Kirche von Westfalen (EKvW) am 27. und 28. September Abiturientinnen und Abiturienten zu einer AbiTagung ein, die mit dem Gedanken spielen, Evangelische Theologie zu studieren.

An zwei kostenfreien Tagen in Haus Villigst in Schwerte werden (fast) alle Fragen rund um das Theologiestudium und den Pfarrberuf beantwortet. Auf der Tagung werden Informationen zum Ablauf des Theologiestudiums und zu Berufsperspektiven geboten.

Die Teilnehmenden erwarten Austausch mit Studierenden über ihre Erfahrungen im und mit dem Studium, Informationen von Studierenden, die ein Auslandsstudium absolviert haben, spannende Diskussionsrunden mit einer Pfarrerin und einem Pfarrer aus der EKvW sowie Diskussionen mit Schülerinnen und Schülern, die das gleiche Interesse haben.

Die Teilnehmenden übernachten in Haus Villigst in Schwerte. Dort findet die gesamte Tagung einschließlich der Mahlzeiten statt. Die Teilnahme an der AbiTagung ist kostenlos. Anmeldungen bis zum 24. September 2018 an birgit.herling@lka.ekvw.de oder Tel. 0521/594325.

Nach der Anmeldung erhalten alle vor der Tagung einen Info-Brief mit allen wichtigen Informationen. Damit kann man an seiner Schule Unterrichtsbefreiung erhalten. Auf der Tagung bekommen alle über ihre Teilnahme eine Bescheinigung für die Schule.

Zur Newsübersicht