einwort für alle Protestanten

von Kirchenkreis Gladbeck-Bottrop-Dorsten

Neues Gemeindemagazin für Bottrop

Sie präsentierten die erste Ausgabe von "einwort" (v.l.): Martin Holtkamp, Pfarrerin Lisa Krengel, Pfarrer Steffen Riesenberg und Michael Bokelmann. Foto: Bugzel

"Mit unserem neuen Magazin wollen wir über den kirchlichen Tellerrand in unserer Stadt blicken", sagt Pfarrerin Dr. Lisa Krengel. "einwort" konzentriere sich mit jeder Ausgabe auf ein Hauptthema und erzählt dazu passende Bottroper Geschichten. "Und "einwort" hat eine Schwesterzeitschrift gleichen Formats bekommen, die sich als "einwort"Aktuell um Termine, Kontakte, Gottesdienste, Veranstaltungen und vieles mehr in den Pfarrbezirken kümmert", ergänzt Pfarrer Steffen Riesenberg. Sie erscheint alle zwei Monate.

Optisch modern und sprachlich frisch will das neue Magazin eine breite Leserschaft ansprechen, ohne sich jugendlich anzubiedern. "Es ist die nächste Generation kirchlicher Medien, die aus dem Leben der Gemeinde berichtet und für die erste Ausgabe u.a. die Bottroper Tafel und das Lehr-Restaurant "Lokschüppchen" der Diakonie besuchte oder das Fasten aus einer weltlichen Sicht heraus betrachtet", erklären die beiden Bottroper Theologen.

Sie sind Teil einer neuen Kommunikationsgruppe, die die neuen Gemeindepublikationen rund ein Jahr lang vorbereitet hat. Neben den beiden Seelsorgern verstärkt Michael Bokelmann von der Kirchhellener Agentur "Wort.Laut" die Redaktion. Für das Design und den Satz zeichnet Martin Holtkamp von "Firestone Design" verantwortlich.

Von den beiden Gemeindemagazinen gibt es auch eine Online-Ausgabe, die als Newsletter kostenlos auf dieser homepage unter Gemeinden/Bottrop als Abo angeboten wird, auf Wunsch aber auch nach Hause verschickt wird. "Für jede Ausgabe von "einwort" wählen wir ein Wort, dessen Breite und Länge und Tiefe und Höhe wir ausloten. Wir glauben, dass ein Wort die Seele gesund machen kann. Auf der Suche nach dem richtigen Wörtern erzählt "einwort" von Gott und der Welt. Denn am Anfang von allem war das Wort, und das Wort war bei Gott", heißt es in der ersten Ausgabe des neuen Gemeindemagazins, das Appetit auf mehr macht. Bu

Zur Newsübersicht