Freie Plätze für Chormusical BETHLEHEM

von Kirchenkreis Gladbeck-Bottrop-Dorsten

Projektchor DREAM ermöglichlicht Teilnahme

Kreiskantor Matthias Uphoff stimmt den Projektchor auf die Probe ein. Foto: Bugzel

Die Uraufführung des Chormusicals BETHLEHEM findet am 5. Dezember 2020 im ISS Dome Düsseldorf statt. Aktuell verfügt der 200-köpfige Projektchor noch über Restplätze in allen Stimmlagen, in denen man sich zur Aufführung vor großem Publikum anmelden kann.

Unter der musikalischen Leitung von Kreiskantor Matthias Uphoff und der Organisation von Thomas Bednarz werden die musikalischen Laien anhand des umfangreichen Noten- und Übungsmaterials intensiv auf das neue Chormusical vorbereitet. Die Proben finden in der Regel am zweiten Freitag im Monat in der Bottroper Martinskirche, Osterfelder Straße 11, von 20 bis 22 Uhr statt.

Das bewährte Konzept des Projektchors DREAM basiert auf der Kombination von Selbststudium mit entsprechenden Übungs-CDs und der individuellen Vertiefung der jeweiligen Stücke in den Chorproben.

Zur Teilnahme ist weder eine Konfessionszugehörigkeit noch die Mitgliedschaft in einem Chor erforderlich. Ebenso wird weder die Verfügbarkeit noch das Beherrschen eines Instrumentes vorausgesetzt. Neueinsteiger sind herzlich willkommen und können sich angesichts der Chorgröße entspannt in den Klangkörper einstimmen. Die Teilnahme an den Proben ist kostenfrei. Kontakt: projektchor-dream@web.de, Tel. 0178/2898796. Bu

Zur Newsübersicht