Literatur-Gottesdienst

von Kirchenkreis Gladbeck-Bottrop-Dorsten

Gottesdienst mit aktueller Botschaft

Das Rätsel "Zeit" selbst ist es, worum es in Endes Buch "Momo" geht und seine Botschaft ist noch genauso aktuell wie in den 1970er Jahren, als es geschrieben wurde.

Zum Inhalt: Eine gespenstische Gesellschaft grauer Herren ist am Werk und veranlasst immer mehr Menschen, Zeit zu sparen. Aber in Wirklichkeit betrügen sie die Menschen um diese ersparte Zeit. Doch Zeit ist Leben und das Leben wohnt im Herzen. Je mehr die Menschen an Zeit sparen, desto ärmer, hastiger und kälter wird ihr Dasein und umso fremder werden sie sich selbst.

Es sind die Kinder, die diese zunehmende Lieb- und Leblosigkeit am deutlichsten zu spüren bekommen. Aber ihr Protest verhallt ungehört. Als die Not am größten ist, und die Welt schon endgültig den grauen Herren zu gehören scheint, entschließt sich Meister Hora, der geheimnisvolle Verwalter der Zeit, endlich schweren Herzens zum Eingreifen. Doch er braucht dazu die Hilfe eines Menschenkindes.

Die Welt steht still und Momo, die struppige kleine Heldin dieser Geschichte, kämpft ganz allein, mit nichts als einer Blume in der Hand und einer Schildkröte unter dem Arm, gegen das rieseige Heer der grauen Herren...

Der Literatur-Gottesdienst wird von Pfarrer Achim Solty mit Team gestaltet. Bu

Zur Newsübersicht