Sommerfest mit Sponsorenlauf

von Ev. Kirchengemeinde Dorsten

lockte zum Familienzentrum Wittenbrink

Dorsten - Bei strahlendem Sonnenschein trafen sich am Samstag Kinder, Eltern, Großeltern, Freunde und Bekannte des evangelischen Familienzentrums Wittenbrink zum Sommerfest.
Begonnen wurde der Tag mit einem gemeinsamen Freiluft Gottesdienst. Anschließend konnten sich die Kids dank der vielen Angebote zu richtig austoben, so gab es unter anderem Kinderschminken, Ponyreiten und eine Hüpfburg. Für Groß und Klein wurde aber auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Veranstaltet wurde auch ein Sponsorenlauf, den zahlreiche Kids nutzen. Dabei war es egal, ob die Strecke mit dem Fahrrad, Skateboard oder beispielsweise dem Dreirad zurückgelegt wurde. Wichtig war nur eine möglichst große Rundenanzahl zu erreichen. Auch eine Tombola mit vielen tollen Preisen lockte. Die gesamten Einnahmen dieses Tages sollen in den Außenbereich des Kindergartens fließen. „Wir möchten gerne draußen neue Spielmöglichkeiten nach unserem Umbau den Kindern unter pädagogischen Gesichtspunkten anbieten.“, erklärte Kita Leiterin Ulrike Scherer. So war es ein rundum gelungenes Fest mit vielen glücklichen Kinderaugen.

Text und Fotos mit freundlicher Genehmigung des Lokalkompass Dorsten

Zur Newsübersicht