Wiedereintrittsstelle geöffnet

von Kirchenkreis Gladbeck-Bottrop-Dorsten

Unbürokratischer Eintritt

Foto: Bugzel

Die Wiedereintrittsstelle des Evangelischen Kirchenkreises Gladbeck-Bottrop-Dorsten in der Bottroper Martinskirche öffnet am Samstag, 6. Januar von 10.30 bis 12.30 Uhr ihre Pforten.

Dann erwartet Pfarrerin Anke-Maria Büker-Mamy Menschen, die sich über einen Eintritt in die Evangelische Kirche informieren möchten oder deren Entschluss zum Eintritt soweit gereift ist, dass sie direkt vor Ort eintreten möchten.

Das funktioniert übrigens unbürokratisch und einfach: Für den Eintritt sollte der Personalausweis sowie - falls vorhanden - die Taufurkunde und der Nachweis über den Austritt mitgebracht werden. Ein Einritt in die Evangelische Kirche ist darüber hinaus jederzeit bei der Pfarrerin oder dem Pfarrer vor Ort möglich. Bu

Zur Newsübersicht