Wo ist Trost zu finden?

von Ev. Kirchengemeinde Verband Dorsten

Auf dem Weg Richtung Ewigkeitssonntag: Wo ist Trost zu finden? Echter Trost. Keine Vertröstung. Wo ist echter Trost zu finden?

In Psalm 56 ist echter Trost zu finden: In einem Krug hebst du, Gott, meine Tränen bei dir auf...

Das heißt: Gott sieht offenbar unsere Tränen! Und sie sind ihm nicht egal.

Und er hält sie für so wertvoll, als ob es Perlen wären. Er hält sie für so wertvoll, dass er sie sammelt und aufbewahrt in einem Krug.

Sie sind also nicht verloren. Sie sind gezählt. Und sie werden in Ehre gehalten.

So tut es Gott mit den Tränen. So tut er es mit jedem Leben.

 

Matthias Overath

 

Zur Nachrichten-Übersicht

Nachrichten Archiv

Impressionen: Licht & Perspektive

 

Alle Beiträge anzeigen