einwort

einwort ist das Magazin der Evangelischen Kirchengemeinde Bottrop. Für jede Ausgabe wählen wir ein Wort, dessen Breite und Länge und Tiefe und Höhe wir ausloten. Wir glauben, dass ein Wort die Seele gesund machen kann. Auf der Suche nach den richtigen Wörtern erzählt einwort von Gott und der Welt. Denn am Anfang von allem war das Wort, und das Wort war bei Gott.

Davids Rettung

von Ev. Kirchengemeinde Bottrop

„Wir sind in César etwa 800 Wayuu-Indianer. Als sogenannter indigener Stamm ist uns das Territorium ganz wichtig. Der Steinkohletagebau El Cerrejón rahmt unseren traditionellen Lebensraum jedoch im Norden, Osten und Westen massiv ein. Stellenweise ist der Tagebau nur 350 Meter von unseren Hütten entfernt. Wir können dort nicht einfach weggehen. Aber natürlich wird dort jeden Tag von morgens bis abends Kohle abgebaut. Alles ist wichtig. Unser Volk spielt vor Ort keine Rolle. Stattdessen werden unsere Grundrechte dort mit Füßen getreten. Die Luft, die wir jeden Tag einatmen, sorgt dafür, dass viele Kinder Atemwegserkrankungen haben.

Aber es ist nicht nur die Luftverschmutzung, auch das Wasser ist verschmutzt. Jeden Tag werden 17 Millionen Liter Wasser aus der Erde gesogen und im Tagebau kontaminiert. Das alles führt zu Hauterkrankungen, Übelkeit, Erbrechen. Auch ich habe ein Kind, David. Er ist sechs Jahre alt. Als er geboren wurde, hatte er bereits derart massive Probleme, dass er ins Krankenhaus musste. Wir waren also kurz nach der Geburt schon wieder getrennt.

Auf seiner Lunge wurden früh schwarze Flecken entdeckt.

Ich hatte keine andere Chance, als meinen geliebten David woanders hinzugeben. Er sollte nicht chronisch krank werden oder womöglich sterben. Jetzt wohnt er sechs Stunden von mir entfernt bei seinem Papa, der ebenfalls aus gesundheitlichen Gründen nicht im Bergbauumfeld leben kann. Weit weg von El Cerrejón. David hat bei mir nicht die Möglichkeit, die gesundheitliche Versorgung zu bekommen, die er benötigt. Es war für mich die einzige Möglichkeit, ihn vor den elenden Konsequenzen durch diesen Raubbau zu retten.”

Zur Nachrichten-Übersicht

einwortAktuell

zum Download der Zusammenfassung aller Daten, Fakten und Servicehinweise gelangen Sie hier...

Sie möchten rechtzeitig über das Erscheinen von einwortAktuell informiert zu werden, dann können Sie hier unseren

Newsletter abonnieren

einwort-Archiv

Herausgeber:
Evangelische Kirchengemeinde Bottrop

V.i.S.d.P.:
Pfarrerin L. Krengel, Pfarrer S. Riesenberg

Redaktion:
Pfarrerin L. Krengel, Pfarrer S. Riesenberg,
M. Bokelmann (Öffentlichkeitsreferent)

Fotografie:
M. Bokelmann

Design & Satz:
M. Holtkamp / www.firestone-design.de