einwort

einwort ist das Magazin der Evangelischen Kirchengemeinde Bottrop. Für jede Ausgabe wählen wir ein Wort, dessen Breite und Länge und Tiefe und Höhe wir ausloten. Wir glauben, dass ein Wort die Seele gesund machen kann. Auf der Suche nach den richtigen Wörtern erzählt einwort von Gott und der Welt. Denn am Anfang von allem war das Wort, und das Wort war bei Gott.

Maloche

von Ev. Kirchengemeinde Bottrop

L. Krengel, Pfarrerin

Liebe Leserin, lieber Leser,

als ich nach dem Abitur aus dem Ruhrgebiet zum Studieren ins Hessische ging, wurde ich dort gefragt: „Kann man bei dir zu Hause überhaupt Wäsche draußen trocknen?“ Ich muss gestehen: Ich verstand die Frage zunächst nicht...

Wäsche draußen trocken? Na klar! Wo ist das Problem? Aber die Marburger Kommilitonen stellten sich das Ruhrgebiet als verrußte Landschaft vor, deren kohlenstaubgeschwängerte Luft das Wäschetrocknen draußen unmöglich macht. Diese Zeiten sind lange vorbei. Und ich habe sie – als Kind der 80er Jahre – nie erlebt. Trotzdem weiß ich, wie sehr meine Heimat, das Ruhrgebiet, mit dem Bergbau und der Kohle verbunden ist und immer bleiben wird – auch, wenn Ende diesen Jahres die letzte Zeche schließt.

Die zweite Ausgabe unseres Gemeindemagazins widmet sich der Arbeit hier in unseren Gefilden und beleuchtet sie aus ganz unterschiedlichen Perspektiven. Das aus dem Jiddischen stammende Wort „Maloche“ ist über die Bergleute ins Ruhrgebiet gekommen und längst Teil des Ruhrdeutschen. Maloche im Ruhrgebiet ist heute vielfältig, unterschiedlich und ein wichtiger Teil des Lebens.

Aber lesen Sie selbst. Viel Freude dabei!
Ihre Lisa J. Krengel

Zur Nachrichten-Übersicht

einwortAktuell

zum Download der Zusammenfassung aller Daten, Fakten und Servicehinweise gelangen Sie hier...

Sie möchten rechtzeitig über das Erscheinen von einwortAktuell informiert zu werden, dann können Sie hier unseren

Newsletter abonnieren

einwort-Archiv

Herausgeber:
Evangelische Kirchengemeinde Bottrop

V.i.S.d.P.:
Pfarrerin L. Krengel, Pfarrer S. Riesenberg

Redaktion:
Pfarrerin L. Krengel, Pfarrer S. Riesenberg,
M. Bokelmann (Öffentlichkeitsreferent)

Fotografie:
M. Bokelmann

Design & Satz:
M. Holtkamp / www.firestone-design.de