Corona und Gottesdienste

von Ev. Kirchengemeinde Verband Dorsten

Es wird zur Endlosgeschichte. Angesichts der wieder steigenden Infektionszahlen im Kreis, hat das Presbyterium am Dienstag beschlossen, die Präsenzgottesdienste wieder einzustellen.  Dies gilt, solange der Inzidenzwert im Kreis Recklinghausen über 100 liegt. Sonntags wird aber die Kirche am Vormittag für Gebet geöffnet sein. Auch wird es weiterhin digitale Angebote auf dem Youtubekanal "jokido" geben.

 

Zur Nachrichten-Übersicht