Altstadt - Musikalische Abenteuer für die ganz Kleinen

-

Musikalische Abenteuer für die ganz Kleinen

Mit "Musikalische Abenteuer für die ganz Kleinen" ist ein Musikprojekt überschrieben zu dem Ev. Beratungsstelle für Schwangerschaft, Partnerschaft und Familie Bottrop einlädt. Die Einladung richtet sich an ein- bis zweijährige Kinder mit ihren Eltern.

Das Projekt wurde erstmals im März bis Juli diesen Jahres mit großem Erfolg durchgeführt udn wird nun vom 18. September bis zu den Weihnachtsferien wiederholt. Es findet jweils dienstags von 11.15 bis 12 Uhr im Martinszentrum, An der Martinskirche 1 in Bottrop statt. Die Teilnahme ist kostenlos.

Mit diesem Musikprojekt können die Kinder gemeinsam mit ihren Eltern unter fachkundiger Anleitung auf eine musikalische Entdeckungsreise gehen und Musik in einer entspannten und fröhlichen Atmosphäre erleben. Zum einen können Lieder und Musikstück von Zuhause mitgebracht und erforscht werden, zum anderen wird es viele Anregungen für Zuhause geben, damit Musik auch in der häuslichen Umgebung selbstverständlich werden kann.

Das Musikprojekt findet in Kooperation mit der Ev. Kirchengemeinde Bottrop, der Bundesinitiative Frühe Hilfen und der Stiftung Klavier-Festival Ruhr statt. Die Einladung richtet sich auch an Flüchtlingsfamilien und an Familien mit Migrationshintergrund. Der Unterricht wird von einer Pianistin und ausgebildeteten Musiklehrerin des Klavier-Festivals Ruhr geleitet.

Anmeldungen nimmt die Ev. Beratungsstelle für Schwangerschaft, Partnerschaft und Familie unter Tel. 31 70 30 oder E-Mail beratung-fuer-lebensfragen@ev-kirche-bottrop.de entgegen.

Ort: Martinszentrum, An der Martinskirche 1, 46236 Bottrop

Zurück