Umbau der Christuskirche: Fotos und aktuelle Infos

September-Oktober 2020

Mittlerweile ist in der Christuskirche schon viel deutlicher sichtbar, wie Sakralraum und Gemeinderäume künftig unter einem Dach Platz finden werden. Der Umlauf, der die Gemeinderäume im ersten Stock miteinander verbinden wird, ist in der Entstehung.  

Die Gerüste im Hauptschiff lassen bereits die Dimensionen des Sakralraums für die Feier der Gottesdienste erahnen, der den Mittelpunkt der umgebauten Christuskirche bilden wird.

30. April 2020

Der Umbau der Christuskirche hat Anfang April begonnen. Nach und nach nimmt die Vision Gestalt an. Die Christuskirche wird in ein Gemeindezentrum umgebaut mit viel Platz für Gottesdienste, Gruppen, Musik, Café, Jung und Alt. So wollen wir unsere Kirche fit für die Zukunft machen, um Menschen auch künftig Raum zur Begegegnung und für Erfahrungen mit dem Glauben zu ermöglichen.

Mit aktuellen Fotos aus dem Kircheninneren sowie vom Außengelände informieren wir in den kommenden Monaten regelmäßig über den Baufortschritt.

Unter der Kachel "Veröffentlichungen" können Sie sich den Flyer des Architektenwettbewerbs mit den entsprechenden Plänen anschauen, der im Vorfeld des Umbaus durchgeführt wurde.

Wir freuen uns schon jetzt darauf, wenn wir in der neu umgebauten Christuskirche wieder miteinander Gottesdienst feiern und uns treffen können!

 

19. Mai 2020

Der Rohbau in der Christuskirche schreitet voran. Mittlerweile ist die Empore freigelegt und eingekürzt. Der Fußboden in der Kirche wird abgetragen, um anschließend die neue Fußbodenheizung verlegen zu können.

12. Juni 2020

Es sieht so richtig nach Baustelle aus in der Christuskirche. Die Fußbodenarbeiten im Kirchenschiff gehen voran. Auch die erweiterten Fensteröffnungen sind nun bereits sichtbar. In die umgebaute Christuskircche wird viel Tagelsicht fallen.

Juli 2020

Mittlerweile ist sichtbar, wo der Aufzug seinen Platz haben wird, damit die neu entstehenden Gemeinderäume barrierefrei zugänglich sein werden. Die Fundamente für die Aufzug werden vorbereitet.

Auch die Bodenarbeiten gehen weiter voran.

 

Zurück