Gottesdienste in unserer Gemeinde

Im Gottesdienst begegnen wir als Gemeinde und als Einzelner Gott. Wir beten zu ihm und loben ihn mit Musik und Gesang, traditionell zur Orgel oder modern. In der Predigt geht es darum, anhand der Bibel aufzuzeigen, wie Gott sich ein erfülltes Leben für uns vorstellt.

Der sonntägliche Gottesdienst ist die Zeit, in der wir als Gemeinde zusammen sind. Parallel zum Gottesdienst findet immer ein Kindergottesdienst statt. Im Anschluss an den Gottesdienst unterhalten wir uns bei Kaffee und Tee (Kirchcafé).

Wir haben auch einen Platz für Sie!
Interessiert? Dann kommen Sie doch einfach vorbei.

Hauptgottesdienst Johannes-Kirche

In der gut gefüllten Johannes-Kirche in der Altstadt begegnen wir Gott. Wir singen im Wechsel Choräle und moderne Lieder. Zeitgemäße Predigten helfen zum Glauben und Leben. Am ersten und vierten Sonntag im Monat feiern wir Abendmahl. Am dritten und fünften Sonntag finden Taufen statt.

Sonntag, 10.00 Uhr, Südwall 1

Hauptgottesdienst Altendorf-Ulfkotte

In einer überschaubaren Runde feiern wir zweimal im Monat in Altendorf-Ulfkotte Gottesdienst. Auch hier sollen zeitgemäße Predigten zum Glauben und Leben helfen. Wir kommen, außer an den zweiten Feiertagen, am Karfreitagnachmittag und Silvester, immer am zweiten und vierten Samstag im Monat zusammen.

Samstag, 17.00 Uhr, Gräwingheide 11

Gottesdienste in den Altenheimen

In den vier Altenheimen, die im Bereich der Kirchengemeinde liegen, finden regelmäßig Gottesdienste statt. In ihnen wird in aller Regel auch das Abendmahl gefeiert. Gäste von außerhalb können die alternativen Gottesdienstzeiten gerne nutzen und sind herzlich eingeladen.

1. und 3. Donnerstag, 10.00 Uhr, Altenheim St. Anna, Kirchhellener Allee 111

letzter Mittwoch, 10.45 Uhr, Haus am Kamin, Alleestraße 37

erster Mittwoch, 17.00 Uhr, Seniorenzentrum St. Elisabeth, Westwall 1

4. Mittwoch, 10.00 Uhr, Südwallcenter, Julius-Ambrunnstraße

Gottesdienst zum Reformationsfest 2017 aller Ev. Gemeinden in der Lohnhalle