Mai
24

Für die Sicherheit der Besucher beim 37. Deutschen Evangelischen Kirchentag (DEKT) vom 19. bis 23. Juni in Dortmund sorgen über tausend Einsatzkräfte von Polizei, Feuerwehr und Ordnungsbehörden.

Die Ausstellung "Reformation und Ruhrgebiet", die jahrelang das Herzstück des Martin Luther Forum Ruhr (MLFR) in Gladbeck bildete, erfährt in Teilen eine Neuaufglage auf dem 37. Deutschen Evangelischen Kirchentag in Dortmund.

Zu einer Lesung mit Hermann Beckfeld im Rahmen des ökumenischen Stadtkirchentages in Bottrop lädt die Evangelische Kirchengemeinde Bottrop am Dienstag, 11. Juni um 19.30 Uhr in die Martinskirche ein.