Apr
06

Wer eine Möglichkeit sucht, auch ohne Gottesdienste über die Kollekte Not zu lindern, kann dies ab Karfreitag online tun.

Am Ostersonntag, 12. April, sollen in den Evangelischen und Katholischen Kirchen Nordrhein-Westfalens von 9.30 bis 9.45 Uhr die Glocken läuten.

Die Regional Organisierte Seelsorge Ehrenamtlicher (ROSE) des Evangelischen Kirchenkreises Gladbeck-Bottrop-Dorsten bittet um Verständnis dafür, dass sie wegen der Corona-Krise derzeit keine Seelsorgebesuche in den Altenheimen, Krankenhäusern und Privatwohnungen durchführen kann. Es gibt aber eine Möglichkeit für Gespräche.