Konfirmation

Bei der Konfirmation geht es um das persönliche „Ja“ zur eigenen Taufe. Für viele ist das der Anfang einer persönlichen Beziehung zu Gott. Damit Du im Konfirmationsgottesdienst selbst entscheiden kannst, ob Du tatsächlich als Christ leben willst, bieten wir Dir Informationen rund um das Christsein, Zugänge zur Jugendarbeit in unserer Gemeinde und praktische Einstiegshilfen in den Glauben an.

Konfirmandenarbeit - „Konfi 3“

Was ist „Konfi 3“?

Konfi 3 ist der erste Abschnitt des Konfirmandenunterrichts für alle evangelischen Kinder der dritten Schulklassen in unserer Kirchengemeinde.

Konfi 3 findet jedes Jahr statt in der Zeit von Januar bis Juni. In diesem Zeitraum treffen sich die Kinder wöchentlich in Gruppen, die von Eltern geleitet werden, und nehmen am Kindergottesdienst teil. Die Eltern wiederum werden in der Gruppenleiterrunde für die Leitung der Kleingruppen vorbereitet und geschult.

Zum Ende der Konfi 3 - Zeit erhält jedes Kind eine Urkunde. Darin werden die Teilnahme am ersten Konfirmanden-Unterrichtsjahr und die Zulassung zum Abendmahl bestätigt.

Vier Jahre später werden die Kinder dann vor der Konfirmation noch das zweite Konfirmanden-Unterrichtsjahr in der 7./8. Klasse besuchen (= „Konfi 8“).

Wichtige Dokumente für den Unterricht

Konfirmandenarbeit - „Konfi 8“

Was ist „Konfi 8“?

Die zweite Phase des Konfirmandenunterrichts heißt bei uns „Konfi 8“

Er beginnt in jedem Jahr direkt nach den Sommerferien für alle evangelischen Jugendlichen der 8. Klassen und schließt ab mit der Konfirmation nach den Osterferien im Mai/Juni des darauffolgenden Jahres.

Der „Konfi 8“ - Unterricht mit ca. 40-50 Konfirmanden beginnt immer Dienstag um 16:30 Uhr.

Aber schon lange vorher gibt es viel Betriebsamkeit rund um die Kirche, denn ein großes Team von Jugendlichen bereitet den Unterricht vor. Der gemeinsame Beginn in der Martin-Luther-Kirche wird mit Musik, Liedern, Videos und Anspielen angereichert. Anschließend wird das jeweilige Thema erarbeitet und kreativ gestaltet in verschiedenen Kleingruppen, die von den „Konfi 8“-Teamern geleitet werden. Ein gemeinsamer Abschluss führt alle wieder in der Kirche zusammen.

Im Anschluss an den Unterricht ist dann ab 18:00 Uhr das Gemeindehaus Ahornstraße für den Offenen Treff samt „DankBar“ geöffnet. Hier stoßen auch andere Jugendliche nach Lust und Laune zum gemeinsamen Klönen, Spielen und Abhängen dazu.

Zum Unterricht gehören außerdem auch noch Freizeiten, Schnupperstunden in Gemeindegruppen, Exkursionen und vieles mehr.

Jugendteamleitung: Esther Schoel (+49 1578 3754720)

Wichtige Dokumente für den Unterricht

Startgottestdienst Konfi 3 - 2019

Startgottesdienst Konfi 3 - 2019

Konfirmation "Konfi 8" - 05.05.2019

Konfirmation "Konfi 8" - 12.05.2019